Natürliche Gesundheitstipps

Natürliche Gesundheitstipps

Heilmittel Gesundheitstipps

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Hinweis:

Die auf dieser Seite enthaltenen Artikel dienen lediglich der Information und sollen keinen Besuch bei einem Arzt oder Psychologen ersetzen.

Die Nutzung der Informationen auf diesen Seiten geschieht auf eigene Verantwortung. Für Schäden übernehmen wir keine Haftung

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Krank durch Zahnstörfelder

An jedem Zahn hängt ein Organ

Störfelder Meridiane
Zahn

Vor ca. 4000 Jahren stellten die Chinesen fest, das jeder Zahn mit einem bestimmten Organ eine Verbindung steht. Diese Verbindungen werden auch Meridiane genannt und bilden die Energielaufbahnen die sich durch den gesamten Körper ziehen und die Organe untereinander verbinden. Sind an den Zähnen Störfelder vorhanden und dadurch der Energiefluss zu den Organen gestört, kann dies zu gesundheitlichen Problemen führen. Ein Zahnstörfeld kann vorliegen, wenn sich chronische Krankheiten im Körper gebildet haben, eine Ursache dafür aber nicht feststellbar ist. Auch wenn die Erkrankung nach anfänglicher Heilung immer wieder auftritt und sich jeder Therapie widersetzt, kann dies an Störfeldern im Zahnbereich liegen.




Nachfolgende Grafik zeigt den Verbindung der Zähne zu den jeweiligen Organen:

Zähne krank
Zahnstörfelder



Die wichtigsten Zahnstörfelder sind:



  • Zahnfleischtaschen, die Entzündungsherde bilden
  • Tote und wurzelbehandelte tote Zähne, die Entzündungsherde bilden 
  • Chronische Kieferentzündungen sowie Fremdkörper im Kieferknochen 
  • Unverträgliche Zahnmaterialien (Metalle (z.B. Amalgam) und toxisch wirkende Kunststoffe) 
  • Kinetische Herde (Fehlkontakte im Biss) 



Störfeldtherapie


Da für die Genesung und Gesunderhaltung deines Körpers die Beseitigung von Zahnstörfeldern sehr wichtig ist, sollte die Störfelder so schnell es geht beseitigt werden. Je länger eine Störung durch ein Störfeld am Zahn Schwermetalle im Mund) besteht, desto weiter reicht der negative Einfluss im Organismus.Am besten besuchst Du einen Zahnarzt der auch offen für alternative Medizin ist und besprichst mit ihm die Vorgehensweise zur Beseitigung der Zahnstörfelder.



Nie wieder Zahn- und Kieferprobleme


Lerne die Zeichen Deiner Zähne und deines Kiefers zu deuten und heile Dich selbst

Hier geht’s zum Onlinekurs




Keine Kommentare:

Kommentar posten